Skip to main content
TALCID Kautabletten

11,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Talcid® Kautabletten gegen Sodbrennen

Bei den Talcid® Kautabletten handelt es sich um Antazida zur Behandlung von Sodbrennen. Diese wirken durch eine chemische Reaktion direkt im Magen und können so schnell überschüssige Magensäure binden und die Beschwerden von Sodbrennen lindern.

Wirkung von Talcid® Kautabletten

Talcid® Kautabletten können die Beschwerden des Sodbrennens reduzieren. Mit dem Wirkstoff Hydrotalcit, auf Basis von Magnesium- und Aluminium- Hydroxiden, kann die überschüssige Magensäure gebunden und die Schleimhaut geschützt werden. Zusätzlich kann die Gallensäure, deren Hauptaufgabe es ist, Fette im Körper zu verdauen, gebunden werden.

Sehr unangenehm ist es, wenn die Gallensäure durch eine Fehlfunktion des Speiseröhrenschließmuskels bis in die Speiseröhre vordringen kann. Die aggressive Säure kann dort starke Reizungen hervorrufen und von Betroffenen als äußerst schmerzhaft empfunden werden. Bei häufigerem Auftreten dieser Beschwerden können sogar schwerere Entzündungen im Bereich der Speiseröhre die Folge sein.




Vorteile von Talcid® Kautabletten

Talcid Kautabletten bringen als Antazida den Vorteil einer sehr schnell einsetzenden Wirkung mit sich. Bei akuten Beschwerden können sie dadurch schnell Linderung verschaffen.

Darüber hinaus verfügen die Talcid®– Kautabletten über weitere positive Eigenschaften, die vor allem für einen ausgewogenen Verdauungsprozess sorgen und die Beschwerden des Sodbrennens lindern können.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Schnelle Wirkung
  • Förderung von natürlichen Substanzen, die die Schleimhaut des Magens schützt
  • Reduzierung des aggressiven Pepsins
  • Schützt die Magenschleimhaut
  • Neutralisiert aggressive Magensäure
  • Leicht einzunehmen

Talcid® Kautabletten

Wirkstoff: Hydrotalcit

Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland Stand: 09/2011